Festivals und Film-Preise

Golden Globe

The Hollywood Foreign Press Association Award


Oscar

Oscar

Oscar 2017
Oscar Archiv
Golden Globe

Golden Globe

Golden Globe 2017
Golden Globe Archiv
Berlinale

Berlinale

Berlinale 2007
Berlinale Archiv




Golden-Globe-Archiv


Golden Globe 2016
Golden Globe 2015
Golden Globe 2014
Golden Globe 2013
Golden Globe 2012
Golden Globe 2011
Golden Globe 2010
Golden Globe 2009
Golden Globe 2008
Golden Globe 2007
Golden Globe 2006
Golden Globe 2005
Golden Globe 2004
Golden Globe 2003
Golden Globe 2002
Golden Globe 2001
Golden Globe 2000
Golden Globe 1999
Golden Globe 1998
Golden Globe 1997
Golden Globe 1996
Golden Globe 1995
Golden Globe 1994
Golden Globe 1993
Golden Globe 1992
Golden Globe 1991
Golden Globe 1990
Golden Globe 1989
Golden Globe 1988
Golden Globe 1987
Golden Globe 1986
Golden Globe 1985
Golden Globe 1984
Golden Globe 1983
Golden Globe 1982
Golden Globe 1981
Golden Globe 1980
Golden Globe 1979
Golden Globe 1978
Golden Globe 1977
Golden Globe 1976
Golden Globe 1975
Golden Globe 1974
Golden Globe 1973
Golden Globe 1972
Golden Globe 1971
Golden Globe 1970
Golden Globe 1969
Golden Globe 1968
Golden Globe 1967
Golden Globe 1966
Golden Globe 1965
Golden Globe 1964
Golden Globe 1963
Golden Globe 1962
Golden Globe 1961
Golden Globe 1960
Golden Globe 1959
Golden Globe 1958
Golden Globe 1957
Golden Globe 1956
Golden Globe 1955
Golden Globe 1954
Golden Globe 1952
Golden Globe 1951
Golden Globe 1949
Golden Globe 1948
Golden Globe 1947
Golden Globe 1946
Golden Globe 1945
Golden Globe 1944



Golden Globe - Preisträger und Nominierte 2011

The 68. Hollywood Foreign Press Association Awards

Die Vereinigung der Hollywood-Auslandspresse hatte am Dienstag, den 14. Dezember 2010 die Nominierten für den Golden Globe bekanntgegeben. Die Entscheidung des Gremiums aus rund hundert internationalen Journalisten wurde bei der jährlichen Gala im Beverly Hilton Hotel bekanntgegeben, die am Sonntag, den 16. Januar 2011 um 20:00 Ortszeit stattfand. Nachfolgend sind sämtliche Gewinner und Nominierten aufgeführt. Zur Miss Golden Globe 2011 war Gia Mantegna ausgewählt, die Tochter von Schauspieler Joe Mantegna.

Eindeutiger Gewinner der diesjährigen Verleihung war mit "The Social Network" die Verfilmung der Facebook-Gründung, die bei sechs Nominierungen vier wichtige Globes abräumen konnte. Der Favorit "The King's Speech" wurde noch einmal mehr nominiert, doch hier konnte lediglich Hauptdarsteller Colin Firth als stotternder König George V. punkten. Florian Henckel von Donnersmarck, der im Vorjahr noch für das Stasi-Drama "Das Leben der Anderen" einen Oskar bekam, vermochte die Jury mit seinem dreifach nominierten Hollywood-Debüt "The Tourist" hingegen nicht zu überzeugen.



Kategorien Spielfilme

Bestes Drama:

Black Swan The Fighter Inception The King's Speech The Social Network

Beste Darstellerin in einem Drama:

Halle Berry
für ihre Rolle in
Frankie and Alice
Nicole Kidman
für ihre Rolle in
Rabbit Hole
Jennifer Lawrence
für ihre Rolle in
Winter's Bone
Natalie Portman
für ihre Rolle in
Black Swan
Michelle Williams
für ihre Rolle in
Blue Valentine

Bester Darsteller in einem Drama:

Jesse Eisenberg
für seine Rolle in
The Social Network
Colin Firth
für seine Rolle in
The King's Speech
James Franco
für seine Rolle in
127 Hours
Ryan Gosling
für seine Rolle in
Blue Valentine
Mark Wahlberg
für seine Rolle in
The Fighter

Beste Komödie bzw. Musical:

Alice im Wunderland Burlesque The Kids Are All Right RED - Älter, Härter, Besser The Tourist

Beste Darstellerin in einer Komödie bzw. Musical:

Annette Bening
für ihre Rolle in
The Kids Are All Right
Anne Hathaway
für ihre Rolle in
Love And Other Drugs
Angelina Jolie
für ihre Rolle in
The Tourist
Julianne Moore
für ihre Rolle in
The Kids Are All Right
Emma Stone
für ihre Rolle in
Einfach zu haben

Bester Darsteller in einer Komödie bzw. Musical:

Johnny Depp
für seine Rolle in
Alice im Wunderland
Johnny Depp
für seine Rolle in
The Tourist
Paul Giamatti
für seine Rolle in
Barney's Version
Jake Gyllenhaal
für seine Rolle in
Love And Other Drugs
Kevin Spacey
für seine Rolle in
Casino Jack


Bester Animierter Film:

Ich - Einfach unverbesserlich Drachenzähmen leicht gemacht L'illusionniste Rapunzel - Neu verföhnt Toy Story 3

Bester nicht-englischsprachiger Film:

Biutiful Das Konzert Kray I Am Love In A Better World

Beste Nebendarstellerin:

Amy Adams
für ihre Rolle in
The Fighter
Helena Bonham Carter
für ihre Rolle in
The King's Speech
Mila Kunis
für ihre Rolle in
Black Swan
Melissa Leo
für ihre Rolle in
The Fighter
Jacki Weaver
für ihre Rolle in
Königreich des Verbrechens

Bester Nebendarsteller:

Christian Bale
für seine Rolle in
The Fighter
Michael Douglas
für seine Rolle in
Wall Street: Geld schläft nicht
Andrew Garfield
für seine Rolle in
The Social Network
Jeremy Renner
für seine Rolle in
The Town
Geoffrey Rush
für seine Rolle in
The King's Speech

Beste Regie:

Darren Aronofsky
für die Regie in
Black Swan
David Fincher
für die Regie in
The Social Network
Tom Hooper
für die Regie in
The King's Speech
Christopher Nolan
für die Regie in
Inception
David O. Russell
für die Regie in
The Fighter

Bestes Drehbuch:

Simon Beaufoy & Danny Boyle
für
127 Hours
Christopher Nolan
für
Inception
Stuart Blumberg & Lisa Cholodenko
für
The Kids Are All Right
David Seidler
für
The King's Speech
Aaron Sorkin
für
The Social Network

Beste Filmmusik:

Alexandre Desplat
für die Musik zu
The King's Speech
Danny Elfman
für die Musik zu
Alice im Wunderland
A. R. Rahman
für die Musik zu
127 Hours
Trent Reznor & Atticus Ross
für die Musik zu
The Social Network
Hans Zimmer
für die Musik zu
Inception

Bester Filmsong:

Bound To You
Burlesque
Coming Home
Country Strong
I See The Light
Rapunzel - Neu verföhnt
There's A Place For Us
Die Chroniken Von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte
You Haven't Seen The Last Of Me
Burlesque


Kategorien Fernsehproduktion

Beste Serie - Drama:

Boardwalk Empire Dexter The Good Wife Mad Men The Walking Dead

<

Beste Darstellerin in einer Serie - Drama:

Julianna Margulies
für ihre Rolle in
The Good Wife
Elisabeth Moss
für ihre Rolle in
Mad Men
Piper Perabo
für ihre Rolle in
Covert Affairs
Katey Sagal
für ihre Rolle in
Sons Of Anarchy
Kyra Sedgwick
für ihre Rolle in
The Closer

Bester Darsteller in einer Serie - Drama:

Steve Buscemi
für seine Rolle in
Boardwalk Empire
Bryan Cranston
für seine Rolle in
Breaking Bad
Michael C. Hall
für seine Rolle in
Dexter
Jon Hamm
für seine Rolle in
Mad Men
Hugh Laurie
für seine Rolle in
House

Beste Serie - Comedy bzw. Musical:

30 Rock Big Bang Theory The Big C Glee Modern Family Nurse Jackie

Beste Darstellerin in einer Serie - Comedy bzw. Musical:

Toni Collette
für ihre Rolle in
United States Of Tara
Edie Falco
für ihre Rolle in
Nurse Jackie
Tina Fey
für ihre Rolle in
30 Rock
Laura Linney
für ihre Rolle in
The Big C
Lea Michele
für ihre Rolle in
Glee

Bester Darsteller in einer Serie - Comedy bzw. Musical:

Alec Baldwin
für seine Rolle in
30 Rock
Steve Carell
für seine Rolle in
The Office
Thomas Jane
für seine Rolle in
Hung
Matthew Morrison
für seine Rolle in
Glee
Jim Parsons
für seine Rolle in
Big Bang Theory

Bester Mehrteiler oder Fernsehfilm:

Carlos der Schakal The Pacific Die Säulen der Erde Temple Grandin You Don't Know Jack

Beste Darstellerin in einem Mehrteiler oder Fernsehfilm:

Hayley Atwell
für ihre Rolle in
Die Säulen der Erde
Claire Danes
für ihre Rolle in
Temple Grandin
Judi Dench
für ihre Rolle in
Die Rückkehr nach Cranford
Romola Garai
für ihre Rolle in
Emma
Jennifer Love Hewitt
für ihre Rolle in
The Client List

Bester Darsteller in einem Mehrteiler oder Fernsehfilm:

Idris Elba
für seine Rolle in
Luther
Ian McShane
für seine Rolle in
Die Säulen der Erde
Al Pacino
für seine Rolle in
You Don't Know Jack
Dennis Quaid
für seine Rolle in
The Special Relationship
Edgar Ramirez
für seine Rolle in
Carlos der Schakal

Beste Nebendarstellerin in einer TV-Produktion:

Hope Davis
für ihre Rolle in
The Special Relationship
Jane Lynch
für ihre Rolle in
Glee
Kelly MacDonald
für ihre Rolle in
Boardwalk Empire
Julia Stiles
für ihre Rolle in
Dexter
Sofia Vergara
für ihre Rolle in
Modern Family

Bester Nebendarsteller in einer TV-Produktion:

Scott Caan
für seine Rolle in
Hawaii Five-O
Chris Colfer
für seine Rolle in
Glee
Chris Noth
für seine Rolle in
The Good Wife
Eric Stonestreet
für seine Rolle in
Modern Family
David Strathairn
für seine Rolle in
Temple Grandin

(c) G.F.M. e.V. - Golden Globe - The Hollywood Foreign Press Association Award
23. März 2017
.. ...